English | Deutsch


Ab sofort ist es noch leichter, verschlüsselte E-Mails mit Mapp Engage zu versenden. Erstellen Sie dafür einfach entsprechende Sender Profiles.  Darin können Sie die Übertragungsart und die Protokolle für Ihre E-Mail-Kommunikation festlegen. So befolgen Sie die Best Practices und erfüllen die rechtlichen Anforderungen. 

Vorteile 

  • Sie bestimmen ganz flexibel die Sicherheitsstufe für Ihre Kampagnen
  • Ihnen stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um Nachrichten in Engage zu erstellen
  • Sie können Sender Profiles einrichten und sie bei Bedarf anwenden
  • Dank einer neuen Bounce-Kategorie behalten Sie die Zustellbarkeit immer im Blick
  • Sie befolgen Best Practices und halten die rechtlichen Bestimmungen für die E-Mail-Kommunikation ein

So funktioniert's

So definieren Sie Sender Profiles und konfigurieren Ihre E-Mail-Kommunikation. 

  1. Gehen Sie zu "Administration> Systemeinstellungen". Hier finden Sie die neue Registerkarte Sender Profiles
  2. Standardmäßig sind drei Sender Profiles eingerichtet.
  3. Klicken Sie auf Erstellen, um ein neues Sender Profile anzulegen.
    Es lassen sich flexibel anpassen:
    • Name des Sender Profiles 
    • TLS-Protokoll
    • TLS-Min- und Max-Versionen
    • Zertifikate und Chiffren


Wenn Sie dann eine Nachricht erstellen, können Sie das entsprechende Sender Profile aus der Dropdown-Liste auswählen.

Hinweis: Nur benutzerdefinierte Sender Profiles lassen sich löschen oder ändern. 

Wichtige Information

  • In Engage gibt es die neue Systembenutzerrolle sender_profiles_edit (System Permission ID 2320). Wir empfehlen, dass nur die Administratoren in Engage die Sender Profiles editieren dürfen. 

  • Sender Profiles sind nicht für alle Kunden bzw. Versandpraktiken geeignet, deswegen sollten sie erst überprüft werden. Bitte wenden Sie sich an Ihren Account Manager.

  • Wenn Sie ein Sender Profile ändern, kann sich das auf Ihren Versand auswirken.  Bitte kontaktieren Sie Ihren Account Manager, bevor Sie ein Sender Profile bearbeiten. 

Verfügbarkeit 

Diese Funktion ist Teil des Spring Updates 2020 und steht ab dem 7. April allen Engage-Kunden zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren Account Manager. 

Weitere Informationen  

Mapp Cloud - Sicherheitsupdates TLS 1.2

Transport Layer Security - Online-Hilfe

API

Auf einen Blick: Alle Features und Best Practices